Leistungsspektrum

Unser Team

Abrechnung und Tarife

Kontakt & Anfahrt

Öffnungszeiten

Liebe Patienten! Für eine Behandlung in den Akutsprechstunden sollten Sie uns eine Überweisung vom Hausarzt oder Kinderarzt mit dem Vermerk „Hausarztvermittlungsfall“ vorlegen. Dies ermöglicht Ihnen eine Behandlung innerhalb einer 4-Tagesfrist. Die Kapazitäten der Akutsprechstunde sind begrenzt worden. Patienten mit einem Überweisungsschein werden vorrangig behandelt.

Derzeit nehmen wir aus Kapazitätsgründen nur noch eine geringe Zahl an Neupatienten in der regulären Sprechstunde auf.